Nutzungsbedingungen

Stand 2019-09

1. Geltung und Anbieter

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die von der AUDI AG erbrachten Leistungen im Zusammenhang mit dem Angebot „AudiStream“ (virtuelle Führungen) auf der Website unter der URL www.audi.stream.

2. Livestreams

Gegenstand des Angebots „AudiStream“ sind virtuelle Touren („Livestream-Sessions“). Nach erfolgter Registrierung wird registrierten Teilnehmern die Möglichkeit geboten, an einer Livestream-Session teilzunehmen. Eine Livestream-Session ist eine virtuelle Führung durch ein Werk oder eine andere Einrichtung bei Audi, bei der online live von einem geschulten Guide wie bei einer klassischen Werkführung die Abläufe erläutert und Fragen der Teilnehmer beantwortet werden. Die Teilnehmer interagieren dabei mit dem Guide und, soweit der Guide dies gestattet, mit anderen Teilnehmern, über die Video- und Audiofunktionen ihres eigenen Computers, Tablets, Smartphones oder sonstigen Endgeräts. Einen Zugriff auf die Kamera der Teilnehmer erfolgt jedoch zu keinem Zeitpunkt.

3. Registrierung

Die Teilnahme an einer Livestream-Session setzt eine Registrierung des Teilnehmers voraus. Diese Registrierung kann der Teilnehmer selbst online durchführen. Nicht alle Livestream-Sessions sind für die Allgemeinheit verfügbar.

4. Verhaltensregeln („AudiStream-Netiquette“)

Für die Kommunikation während einer Livestream-Session gelten die folgenden Verhaltensregeln („AudiStream-Netiquette“):

(1) Bitte bedenken Sie, dass am anderen Ende der Verbindung ebenfalls ein Mensch ist. Formulieren Sie Ihre Fragen und Kommentare daher bitte so, wie Sie auch selbst gerne angesprochen werden möchten.

(2) Bitte berücksichtigen Sie, dass zwar Sie den Guide sehen können, der Guide Sie und eventuell weitere Teilnehmer aus datenschutzrechtlichen Gründen jedoch nicht. Ihre Fragen und Kommentare sollten daher so formuliert sein, dass Sie auch ohne visuelle Unterstützung klar verständlich sind.

(3) Bitte berücksichtigen Sie, dass eventuell weitere Teilnehmer an der Livestream-Session partizipieren. Ihre Fragen und Kommentare sollten daher einen direkten Bezug zum gewählten Livestream-Programm haben.

(4) Bei Kommunikation via Audio geben Sie bitte dem Guide die Möglichkeit, seinen angefangenen Satz zu Ende zu formulieren. Eventuell werden auftretende Fragen bereits dadurch beantwortet.

(5) Sollten Fragen oder Kommentare von anderen Teilnehmern kommen, lassen Sie bitte den Guide darauf antworten.

(6) Trotz ihrer hohen Fachkompetenz können unsere Guides unter Umständen nicht sämtliche Fragen beantworten. Bitte haben Sie daher Verständnis, wenn wir eine Frage nicht sofort beantworten können und die Antwort recherchieren oder Sie an eine kompetente Stelle verweisen.

5. Aufzeichnungsverbot

Den Teilnehmern ist das Anfertigen von Aufzeichnungen oder Mitschnitten von Livestream-Sessions, ganz oder in Teilen, untersagt. Verstöße gegen dieses Verbot werden mit allen rechtlichen Mitteln verfolgt.

6. Teilnahme und Ausschlussrecht

(1) Teilnehmer sind verpflichtet, die geltenden Verhaltensregeln für die Durchführung von Livestream-Sessions („AudiStream-Netiquette“) einzuhalten.

(2) Der Anbieter ist berechtigt, Teilnehmer, die gegen die Ziffer 4 „Netiquette“ oder Ziffer 5 dieser Nutzungsbedingungen verstoßen oder sich sonst unangemessen verhalten oder die Livestream-Session stören, von der Veranstaltung auszuschließen. Der Ausschluss kann insbesondere in Form einer Stummschaltung des Teilnehmers oder einer Unterbrechung der Verbindung des Teilnehmers zu der Livestream-Session erfolgen. Der Ausschluss bedarf keiner Begründung. Er kann auch bereits vor Beginn der Veranstaltung erfolgen.

7. Zufriedenheitsumfrage

Nach dem Ende der Livestream-Session haben manche Teilnehmer die Möglichkeit, an einer Zufriedenheitsumfrage des Anbieters teilzunehmen. Diese Umfrage erfolgt anonym. Die Teilnahme ist freiwillig.

8. Datenschutz

Es gelten die Datenschutzhinweise unter der URL https://audi.stream/datenschutzhinweise

9. Copyright

(1) Die AUDI AG bemüht sich, die Urheberrechte der verwendeten Texte, Grafiken, Tondokumente und Videosequenzen zu beachten, von ihr selbst erstellte Texte, Grafiken, Tondokumente und Videosequenzen zu nutzen oder auf lizenzfreie Texte, Grafiken, Tondokumente und Videosequenzen zurückzugreifen. Alle innerhalb der Plattform genannten und auch gegebenenfalls durch Dritte geschützten Kennzeichnungen und Marken unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils aktuellen Kennzeichenrechts und den Rechten des jeweiligen Inhabers.

(2) Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe oder sonstige Nutzung jeder Art von Inhalten der AUDI AG ist ohne schriftliche Genehmigung der AUDI AG ausdrücklich untersagt. Eingetragene Marken der AUDI AG sind u.a. TDI, quattro, Spaceframe, ASF, Avantissimo, FSI, Multitronic sowie die Modellbezeichnungen.

10. Haftungsausschluss

(1) Die AUDI AG stellt die Inhalte der Plattform mit großer Sorgfalt zusammen und sorgt für deren regelmäßige Aktualisierung. Die Angaben dienen dennoch nur der allgemeinen unverbindlichen Information. Die AUDI AG übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf der Plattform.

(2) Die AUDI AG haftet gegenüber dem Nutzer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für alle von ihr sowie ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursachten Schäden unbeschränkt.

(3) Bei leichter Fahrlässigkeit haftet die AUDI AG im Fall der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.

(4) Im Übrigen haftet die AUDI AG nur, soweit sie eine wesentliche Vertragspflicht (d.h. eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf, sog. "Kardinalpflicht") verletzt hat. In diesen Fällen ist die Haftung auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens beschränkt.

(5) Die verschuldensunabhängige Haftung des Anbieters auf Schadensersatz (§ 536 a BGB) für bei Vertragsschluss vorhandene Mängel wird ausgeschlossen. Die Ziffern 13 (2) und 13 (3) bleiben unberührt.

(6) Die Haftung nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt.

(7) Technisch ist es nicht möglich, die Plattform ohne jede Störung zu betreiben. Im Rahmen von Störungen kann es z.B. zu einer Verzögerung bei der Nachrichtenübermittlung kommen. Die Nutzer werden auf ihrem Personal Computer geeignete Vorkehrungen treffen, um Schäden zu vermeiden, insbesondere werden regelmäßig Datensicherungen durchgeführt. Unwiederbringliche Daten oder Daten, die nur mit großem Aufwand wiederbringlich sind, werden die Nutzer gesondert sichern, etwa durch gesondertes Speichern oder durch einen Ausdruck.

(8) Die AUDI AG haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer im Zusammenhang mit dem Verlust von Daten entstehen.

(9) Sofern der Nutzer private Endgeräte (PC, Tablet etc.) für den Zugang zur Plattform nutzt ist er verpflichtet, hinreichende Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Schäden oder Belästigungen durch schadenstiftende Computerprogramme (Viren) oder anderweitige rechts- oder sittenwidrige Daten Dritter zu verhindern.

(10) Die AUDI AG haftet nicht für Schäden die durch unterlassene Sicherungsmaßnahmen entstanden sind.

11. Unverbindlichkeit, Änderungsvorbehalt, Aufhebungsvorbehalt

(1) Das Angebot ist freiwillig, unentgeltlich und freibleibend. Der Besucher der Website hat keinen Anspruch auf das Angebot.

(2) Der Anbieter ist berechtigt, das Angebot der Website oder einzelne Veranstaltungen bzw. Livestream-Sessions jederzeit und ohne Ankündigung abzusagen, zu verändern, zu beenden oder einzustellen. Der Besucher hat dann keinen Anspruch auf die Durchführung bereits gebuchter Livestream-Sessions oder auf einen Ersatztermin.

(3) Die Aussagen und Angaben der Guides sind unverbindlich. Der Besucher hat insbesondere keinen Anspruch darauf, dass während einer Veranstaltung vermittelte Informationen inhaltlich richtig oder vollständig sind.

12. Änderung der Nutzungsbedingungen

Die AUDI AG ist zur Änderung ihrer Nutzungsbedingungen jederzeit berechtigt. Bei Änderung der Nutzungsbedingungen hat der Nutzer diese entsprechend dem Prozess bei Erstanmeldung erneut aktiv zu bestätigen.

13. Salvatorische Klausel, anwendbares Recht

Änderungen, Ergänzungen und die Aufhebung dieser Nutzungsbedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Auf dieses Schriftformerfordernis kann nur schriftlich verzichtet werden.

(1) Gerichtsstand ist Ingolstadt.

(2) Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

(4) Die Vertragsparteien sind im Fall einer unwirksamen Bestimmung verpflichtet, über eine wirksame und zumutbare Ersatzregelung zu verhandeln, die dem von den Parteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten wirtschaftlichen Zweck möglichst nahekommt.

(5) Die AUDI AG ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch dazu verpflichtet.